re.wired MIND

Gedanken sind mächtig. Aus Gedanken werden Handlungen. Wiederkehrende Gedanken werden zu wiederkehrenden Handlungen - also zu Gewohnheiten. Aus den Gewohnheiten entsteht unser Leben. 


Darum ist in den traditionellen Schriften von der Kontrolle/Achtsamkeit den Gedanken gegenüber die Rede. Und dass wir mehr sind als die Gedanken. Wir sind reines Bewusstsein. 


Wenn wir es also schaffen, unsere Gedanken in neuen Bahnen zu denken, erschaffen wir unser neues Leben.

Die Idee von re:wired MIND

Veränderung ist einfach - und schwierig zugleich. Veränderung erfordert Mut, Entschlossenheit und Durchhaltewillen.

re:wired MIND hat das Erkennen/die Erkenntnis im Fokus.
Dies kann nur geistiger Natur sein indem man seine eigenen Muster und Trigger erkennt. Oder indem man seine Glaubenssätze und Gedankenmuster erkennt.
Die Erkenntnis kann aber auch spiritueller Natur sein. Wer du wirklich bist, was dich wirklich ausmacht und was es bedeutet, immer ein bisschen mehr zu erwachen.

Welchen der beiden Wege du auch immer gehen willst: Du bist hier herzlich willkommen.

Das Ziel von re:wired MIND ist die wertschätzende, unterstützende Begleitung auf diesem Weg der Entwicklung. Dieser Prozess dauert länger – und darum dauern die Programme auch über mehrere Monate, sind modular aufgebaut und beinhalten individuelles intensives Coaching.